Urban Teens

montags • 17.00 – 18.00 Uhr
deutsch/english

Der Kurs richtet sich an jugendliche Tanzinteressierte, die sich gern zu Hiphop, RnB oder Pop Musik bewegen. Am Anfang steht immer eine kurze Erwärmung, Mobilisation aller Gelenke und das Erlernen von Grundschritten. Der Fokus liegt auf dem schrittweisen Einstudieren einer Choreografie, die nach ca. 3-4 Kursen abgeschlossen wird.

Anne Steinmeier

Ihre Leidenschaft für Tanz im urbanen Bereich begann im Alter von 13 Jahren. Anfänglich inspiriert durch diverse Musikvideos der Hiphop Szene brachte sie sich viel selbst bei. Im Laufe der Zeit besuchte sie etliche Hiphop- , Breakdance- , Dancehall- , House- und auch Jazzkurse. Mittlerweile gibt sie selbst Hiphop Kurse in verschiedenen Tanzschulen in Dresden. Anfang des Jahres 2016 erfüllte sie sich ihren großen Traum und lebte für 5 Wochen in Los Angeles, um dort an den weltberühmten Tanzstudios wie Millennium Dance Complex, Movement Lifestyle und Debbie Reynolds Studio von den besten Tänzern und Choreografen zu lernen. Die angehende Physiotherapeutin hat sehr viel Spaß, ihre Leidenschaft zum Tanz mit anderen teilen zu können und etwas von dem was sie gelernt hat weiterzugeben.