Workshop mit Hanna Scholtyssek Mareike Stuchell

ATEMRÄUME ERFAHREN

BMC-Workshop

ATEMRÄUME ERFAHREN – BMC-Workshop

Hanna Scholtyssek und Mareike Stuchell

Schicht um Schicht erforschen wir anhand von Berührung in Partnerarbeit, Visualisierung und Bewegung das komplexe Zusammenspiel der Atemstrukturen im lebendigen Ausdruck. Dabei arbeiten wir mit Methoden des Body Mind Centering® und Ansätzen aus der Osteopathie. Wir lassen uns überraschen, wie die Erfahrung neu eroberter Atemräume uns bewegt und den Tanz alleine und miteinander verfeinert und bereichert.

Für alle Menschen, die atmen und ihr Verständnis für Atemräume erweitern möchten. Mitzubringen: lockere Kleidung, Neugier und die Bereitschaft, sich von sich selbst überraschen zu lassen.

Eine Kooperation von Body-Mind Centering® und contact improvisation

Hanna Scholtyssek

ist ausgebildete Tänzerin, Heilpraktikerin, Osteopathin mit eigener Praxis und Lehrtätigkeit, zur Zeit in Ausbildung für Somatic Movement Educator in Body-Mind Centering® .

Mareike Stuchell

tanzt seit 25 Jahren Contact Improvisation, ist Lehrerin u.a. für Bildende Kunst und Darstellendes Spiel und Somatic Movement Educator in Body-Mind Centering® mit Lehrtätigkeit.

Hanna und Mareike verbindet das Interesse daran, wie Gefühle sich in tiefsten anatomischen und zellulären Strukturen manifestieren. Sie forschen regelmäßig miteinander und teilen ihr bewegtes, anatomisch erfahrenes Wissen mit offenem Herzen und Leidenschaft.

Sa 14.04.18 • 10 – 17:30h
So 15.04.18 • 11 – 16:30h

Energieausgleich: grundsätzlich gib so viel du kannst, Richtwert: 70-110€

Anmeldung via mail: writehanna (at) googlemail.com